Suche
Suche Menü

Enneagramm – Stärken erkennen und nutzen

Die Typologienlehre des Enneagramm beschreibt neun verschiedene Persönlichkeitsqualitäten. Diese unterscheiden sich wesentlich im Denken, Fühlen und Handeln. Es betont wie wir uns als Menschen trotz der Unterschiedlichkeiten ergänzen und was uns in gegenseitiger Wertschätzung verbinden kann – beruflich wie privat.

Zunehmend wird das Enneagramm auf wirkungsvolle Weise beispielsweise in der Team- und Personalentwicklung, Erwachsenenbildung, Beratung und Therapie sowie in der Kinder- und Jugendarbeit angewendet. Neben der Erweiterung der Selbstkenntnis ermöglicht es Menschenkenntnis als Schlüsselkompetenz im Umgang mit anderen Menschen sinngebend zu nutzen.

Die Fortbildung vermittelt erste Grundkenntnisse von der Typologienlehre des Enneagramm. Dazu nutzen wir neben der Theorie Elemente der Aufstellungsarbeit und Imaginationen sowie den Austausch des eigenen Erleben. Die Fortbildung eignet sich für alle die ihre Beziehung zu sich selbst und ihren Mitmenschen wertschätzend verbessern möchten.

Inhalte sind:

  • Geschichte des Enneagramm
  • die neun Persönlichkeitsqualitäten,
  • ihre Facetten z.B. in der Kommunikation, im Führungsstil,
  • typisches Verhalten im Stress oder in der Entspannung,
  • spezifische Potentiale und Entwicklungsmöglichkeiten

Termine der einzelnen Module:

  1. Modul – Mi., 20.01.2021
  2. Modul – Mi., 17.02.2021
  3. Modul – Mi., 17.03.2021
  4. Modul – Mi., 21.04.2021
  5. Modul – Mi., 19.05.2021
  6. Modul – Mi., 16.06.2021
  7. Modul – Mi., 14.07.2021

Seminarzeiten:  18 – 21 Uhr

Veranstaltungsort:  Vaßmerstr.26, 21614 Buxtehude / Sollte die aktuelle Lage keine Präsenz – Treffen ermöglichen findet diese  Fortbildung Online über ZOOM statt.

Kosten : € 550,- pro Person incl. der aktuellen gesetzlichen Umsatzsteuer / Die Fortbildung kann nur als Ganzes gebucht werden.

Leitung & Dozentin: Anita Leschke

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, Sie sich anmelden möchten oder Sie weitere Informationen wünschen, freue ich mich über Ihren Anruf unter 04161/649566 oder eine E-Mail unter info@anita-leschke.de.