Suche
Suche Menü

Gesprächsgruppe für Kriegsenkel/-Innen

Kriegsenkel-Gruppe in BuxtehudeDie Schatten der Vergangenheit ragen noch weit in die Gegenwart hinein – oft schwer zu be-greifen und doch spürbar im meist unbewussten Erleben. Die transgenerationalen Erbe können unser Leben bis heute positiv, wie auch negativ beeinträchtigen. Sie hinterlassen in uns Spuren im Denken, Fühlen und Verhalten. In den von mir gegründeten Gesprächsgruppen für KriegsenkelInnen in Buxtehude gehen wir im Dialog diesen Spuren nach. Im Austausch erkunden wir Möglichkeiten loszulassen, was erschwert und anzunehmen was hilfreich ist, um in der Gegenwart das Leben würdevoll zu gestalten.

Aktuell biete ich zwei Gesprächsgruppen an. Die Eine findet stets am 2. Mittwoch im Monat statt und die andere Gruppe am letzten Mittwoch im Monat, jeweils von 18-20 Uhr.

Die Teilnehmerzahl ist in beiden Gruppen auf 8 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Bitte kontaktieren Sie mich bei Interesse unter: (04161) 649566 oder über eine Email unter info@anita-leschke.de